Mäc fern sehen

Do., 23.01.2020 21:00 Uhr
im Bayerischen Fernsehen
bei „Kabarett aus Franken“

Mäc Härder googelt?

Wie sich die Welt die letzten 30 Jahre verändert hat. Wir hetzen durchs Leben, ob wir 20 oder 60 Jahre alt sind. Selbst 80-jährige hängen mittlerweile genervt am Smartphone rum.
Wenn wir irgendetwas nicht wissen, schauen wir sofort im Computer oder im Handy nach.

Weiterlesen …

Der König von Franken

Mit Zepter und Krone Mäc Härder, der moderne Regent, zeigt diese teils unbekannten Facetten fränkischer Lebensformen in einer bezaubernden Mischung aus bodenständigem Charme und gerissener Weltläufigkeit. Sein Credo: „Monarchie macht süchtig!“ ist darum keine Drohung, sondern eine Chance. Denn: Wollen wir nicht alle König sein? Und wenn der Mensch die Krone der Schöpfung ist, welchen Part…

Fränkischer Kabarettpreis (Ehrenpreis)

Kabarett, Artistik und Comedy verbindet Mäc Härder zu einer genialen Mischung. Und aus der Sicht eines Franken wird die Welt noch abstruser. Logisch, dass er mit dem Fränkischen Kabarettpreis (Ehrenpreis) ausgezeichnet wurde. Mäc Härder zeigt Facetten fränkischer Lebensformen in einer bezaubernden Mischung aus bodenständigem Charme und gerissener Weltläufigkeit in seinem neuen Programm: Viva la Heimat.

Kultur- und Kreativpiloten Deutschland

Eine Auszeichnung des Bundeswirtschaftsministeriums 2011. Meine beiden Projekte „Bausteine für Firmenauftritte“ und „Hospiz & Kabarett“ werden ein Jahr mit Workshops und Coaching begleitet von Kultur- und Kreativpiloten.de