Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der
EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist Mäc Härder.

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:
:: Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung
:: Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten
:: Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten
:: Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen
:: Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden.

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Newsletter

Mit Ihrer ausdrücklich erteilten Einwilligung übersenden wir Ihnen unseren Newsletter an Ihre angegebene Mailadresse. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe Ihrer Mailadresse ausreichend. Wir prüfen bei der Anmeldung die angegebene Mailadresse mit dem „Double-opt-in“-Verfahren. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Alle Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link.

Kontaktformular

Mit Nutzung des Kontaktformular erteilen Sie uns zur Kontaktaufnahme Ihre Einwilligung. Die Angabe einer gültigen Mailadresse ist erforderlich. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen.

Datenschutzerklärung von WordPress

Diese Website wurde mit WordPress erstellt. WordPress nutzt Ihre Daten zu statistischen Zwecken. Über den genauen Umgang von WordPress mit ihren Daten können Sie sich hier informieren.

Werbeanzeigen